FMT Pictures - Die Bild- & Videoagentur

Straßenbauarbeiter auf A1 von PKW erfasst und schwerst verletzt

22.10.2020 20:55 - S-Stadt

Ein schwerer Unfall hat sich Donnerstagabend auf der A1 zwischen Auffahrt Klessheim und dem Halbanschluss Siezenheim in Fahrtrichtung München ereignet. Nach ersten Informationen wurde ein Straßenarbeiter beim Rückbau einer Baustelle von einem Fahrzeug erfasst und dabei schwerst verletzt worden. Der Verletze wurde nach notärztlicher Erstversorgung umgehend vom Roten Kreuz Salzburg in die Notaufnahme eingeliefert. Die alarmierte Berufsfeuerwehr Salzburg führte Sicherungs- und Aufräumarbeiten durch.

Auf Grund der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme wurde die A1 bereits ab dem Tunnel Liefering gesperrt.

Näheres ist noch nicht bekannt. Die Autobahnpolizei Anif ermittelt den genauen Unfallhergang.

 

Bilder und Videos: FMT-Pictures - MW

Alle Bilder im ZIP-Archiv herunterladen Vorschau-Video öffnen

  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen