FMT Pictures - Die Bild- & Videoagentur

Einbrecher rammen Uhrengeschäft mit Auto

10.02.2020 11:30 - S_Stadt

Bei einem "Rammbock"-Einbruch in ein Uhren-Geschäft in der Salzburger Altstadt haben drei unbekannte Täter am Montag in der Früh zahlreiche Uhren und offenbar auch Schmuck erbeutet. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren die Einbrecher mit einem schwarzen Audi A6, an dessen Kofferraum eine Holzramme montiert war, rückwärts gegen die Auslagenscheibe beziehungsweise Türe des Geschäftes.

Bilder: FMT-Pictures - MW

Alle Bilder im ZIP-Archiv herunterladen

  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen