FMT Pictures - Die Bild- & Videoagentur

Übung - C6 beginnt nach Notlandung am Dachlandeplatz des Uniklinikums Salzburg zubrennen

06.06.2019 14:20 - S-Stadt

Donnerstagnachmittag fand eine Übung mit dem Rettungshubschrauber C6 am Dachlandeplatz des Uniklinikums Salzburg statt. Die Rettungskräfte von der Berufsfeuerwehr, des Roten Kreuz, und der Polizei Salzburg übten den Ernstfall eines Hubschrauberabsturzes

Übungsannahme: Hubschrauber Christophorus C6 birgt Schwerverletzen nach einem Arbeitsunfall. Bei Anflug auf das Uniklinikum Salzburg plötzlich technischer Defekt. Dem Piloten gelingt die Notlandung auf der Landeblattform , der Hubschrauber geht jedoch in Flammen auf. Sofort werden alle Einsatzkräfte alarmiert. Neben dem schwerverletzen Arbeiter muss auch ein verletzter Sanitäter geborgen werden.

Bilder und Video: FMT-Pictures - MW und FM

Alle Bilder im ZIP-Archiv herunterladen Vorschau-Video öffnen

  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen