FMT Pictures - Die Bild- & Videoagentur

Feuerwehr bei Überhitzter Heizanlage und Kaminbrand

11.02.2019 00:30 - S - Stadt

Zu einer überhitzten Heizanlage musste in der Nacht von Sonntag auf Montag die Berufsfeuerwehr Salzburg ausrücken. Nachdem die Heizanlage rasch ausgeschaltet wurde beobachte die Feuerwehr dennnoch bleibende starke Rauchentwicklung aus dem Kamin. Dabei stellte sich heraus dass das innere des Kamins brannte. Auf Grund des starken Funkenfluges wurde auch das Dach kurzfristig gekühlt. Der Brand konnte durch die Feuerwehr und einen gerufenen Kaminkehrer rasch unter Kontrolle gerbracht werden. Alle Räumlichkeiten wurde auf Hitzebildung untersucht. Eine weitere Gefahr - giftiges Kohlenmonoxid - konnte ebenso ausgeschlossen werden. Verletzt wurde niemand.

Bilder und Videos: FMT-Pictures - EX

 

Alle Bilder im ZIP-Archiv herunterladen

  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen