FMT Pictures - Die Bild- & Videoagentur

W4IDAHIT - Internationaler Tag gegen Homo- Inter- und Transphobie

02.06.2018 18:30 - S - Stadt

Bunt, laut, schrill, friedlich und einladend zum Tanzen fand der Walk for IDAHIT duch die Stadt Salzburg statt. Zum International Day Against Homo- Inter- & Transphobia versammelten sich rund 300 Teilnehmer. Sie machen darauf Aufmerksam dass es immer noch auf Grund Ihrer sexuellen Neigung diskriminiert und unterdrückt, sogar eingesperrt oder getötet werden. Der Zug führte vom Salzburger Hauptbahnhof über die Schwarzstraße zum Mirabellplatz. Von dort wurde weiter getanzt in die Linzer Gasse, Staatsbrücke und Rudolfskai bis zur ARGE Nonntal wo auch die Abschlusskundgebung stattfand. Schloss Mirabell sowie das Gebäude der Arbeiterkammer wurden mit Regenbogenfahnen beflaggt.

Bilder und Videos: FMT-Pictures - PM

Alle Bilder im ZIP-Archiv herunterladen

  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen