FMT Pictures - Die Bild- & Videoagentur

Öl-Brand in Küche fordert einen Verletzten

10.03.2018 13:55 - S-Stadt

Am Samstagnachmittag kam es zu einem Öl-Brand in einer Wohnung in der Siezenheimerstraße. Dabei entzündete sich in einem Topf erhitztes ÖL.

Nach dem der Bewohner die Feuerwehr alarmierte, versuchte er die Flammen zu löschen. Was ihm auch gelang. Die Berufsfeuerwehr Salzburg führte Nachlöscharbeiten durch und belüftete anschließend das Wohngebäude.

Der Bewohner musste vom Roten Kreuz Salzburg mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasvergiftung in die ZNA des LKH Salzburg eingeliefert werden.

Bilder: FMT-Pictures - MW

Alle Bilder im ZIP-Archiv herunterladen

  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen