FMT Pictures - Die Bild- & Videoagentur

37. Salzburger Stier 2018 Tag 3

04.01.2018 17:30 - S-Stadt

Heute am 3. Spieltag haben sich nochmal 6 Mannschaften für die Zwischenrunde qualifiziert. Darunter der SV Grödig mit Ex Nationalspieler Roman Wallner der auch heute das erste Tor im Turnier erzielte. In der Gruppe G der SV Grödig und UFV Thalgau in der Gruppe H SV Straßwalchen und USK Obertrum sowie aus der Gruppe I FC Bergheim und FC Puch. SV Seekirchen ist mit 4 Punkten nicht in die Zwischenrunde gekommen. Auch die zwei besten Drittplatzierten stehen fest SV Anthering und SV Bürmoos sind in der Zwischenrunde dabei mit je 4 Punkten. Zu Gast war der U21 Nationaltorhüter von Österreich Schlager Alexander und die EM Heldin Nationalspielerin Sarah Zadrazil.

 

Gruppe: G

SV Grödig - SV Nußdorf 6:1

FC Hallein 04 - UFV Thalgau 1:4

SV Grödig - FC Hallein 04 5:2

SV Nußdorf - UFV Thalgau 3:4

UFV Thalgau - SV Grödig 2:6

SV Nußdorf - FC Hallein 04 1:5

Gruppe: H

SV Straßwalchen - SK Adnet 3:1

SG ASK_PSV - USK Obertrum 0:3

SV Straßwalchen - SG ASK_PSV 6:1

SK Adnet - USK Obertrum 2:3

USK Obertrum - SV Straßwalchen 3:4

SK Adnet - SG ASK_PSV 6:0

Gruppe: I

SV Seekirchen - FC Puch 1:2

USC Faistenau - FC Bergheim 3:4

SV Seekirchen - USC Faistenau 3:1

FC Puch - FC Bergheim 1:3

FC Bergheim - SV Seekirchen 1:1

FC Puch - USC Faistenau 3:1

Bilder und Videos: FMT-Pictures - KJ

Alle Bilder im ZIP-Archiv herunterladen

  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen