FMT Pictures - Die Bild- & Videoagentur

Nächste Großunterkunft für Ukraine-Flüchtlinge in Puch-Urstein

03.05.2022 13:00 - HA-Puch-Urstein

Nach dem Austria Trend Hotel in Wals-Siezenheim eröffnen das Rotes Kreuz Salzburg und die Samariterbund Landesgruppe Salzburg ein weiteres Quartier zur Grundversorgung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine, und zwar im leerstehenden 7- Days Hotel in Puch Urstein. Rotes Kreuz und Samariter werden auch dieses Haus gemeinsam führen. „Die Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz funktioniert sehr. Mit den Learnings aus dem ersten Grundversorgungsquartier werden auch in Puch Urstein die Abläufe schnell flüssig laufen“, so Samariter-Chef Christian Dengg.

Das ehemalige Hotel verfügt über rund 100 Zimmer, bis zu 220 Menschen können hier untergebracht werden. Die Hausleitung übernimmt der Samariterbund-Mitarbeiter Stefan Gaßner, der seit Anfang April gemeinsam mit Géza Schulthess vom Roten Kreuz das Grundversorgungsquartier in Wals-Siezenheim leitete.

 

Bilder: FMT-Pictures - MW

Alle Bilder im ZIP-Archiv herunterladen

  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen
  • Bild öffnen